Kapillarität

f; -, kein Pl.; PHYS. capillarity
* * *
die Kapillarität
capilarity; capillarity
* * *
Kapillarität f; -, kein pl; PHYS capillarity
* * *
f.
capillarity n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kapillarität — oder Kapillareffekt (lat. capillaris, das Haar betreffend) ist das Verhalten von Flüssigkeiten, das sie bei Kontakt mit Kapillaren, z. B. engen Röhren, Spalten oder Hohlräumen, in Feststoffen zeigen. Beispiel: Taucht man ein Glasröhrchen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kapillarität — (Haarröhrchenanziehung) heißt die Eigenschaft der Flüssigkeiten, in Berührung mit festen Körpern, besonders in engen Röhren, ein andres Niveau anzunehmen, als ihrem hydrostatischen Gleichgewicht entspricht. Es sind zwei entgegengesetzte Fälle zu… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kapillarität — (lat., Haarröhrchenwirkung), die Erscheinung, daß in engen Röhren (Haarröhrchen), die man in eine Flüssigkeit taucht, diese höher oder tiefer steht als außerhalb. Die Erscheinung erklärt sich aus der molekularen Anziehung zwischen den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kapillarität — (lat.), Haarröhrchenwirkung, Niveauänderungen in engen Röhren, die in eine Flüssigkeit tauchen. Benetzt letztere die Rohrwand (z.B. Wasser das Glas), so steht sie in der Röhre höher als im Gefäß, bei nicht benetzenden Flüssigkeiten (wie… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kapillarität — Kapillareffekt * * * Ka|pil|la|ri|tät 〈f. 20; unz.; Phys.〉 die physikal. Erscheinung, dass an der Grenze zw. Flüssigkeiten, Gefäßwandungen u. Gasen verschiedenartige Oberflächenspannungen auftreten, die bewirken, dass z. B. verschiedene… …   Universal-Lexikon

  • Kapillarität — kapiliarumas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. capillarity vok. Kapillarität, f rus. капиллярность, f pranc. capillarité, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Kapillarität — Ka|pil|la|ri|tät 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.; Physik〉 Verhalten von Flüssigkeiten in engen Röhren [Etym.: → kapillar] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kapillarität — Ka|pil|la|ri|tät die; <zu ↑Kapillare u. ↑...ität> das Verhalten von Flüssigkeiten in Kapillaren (2) (Phys.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kapillarität — Ka|pil|la|ri|tät, die; (Physik Verhalten von Flüssigkeiten in engen Röhren) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kapillarität — Eigenschaft von Böden, Wasser im Porenraum anzusaugen. Die K. wird von den Porendurchmessern und der Porenraumverteilung bestimmt. Sand und Kies weisen nur eine geringe K. auf, während bei bindigen Böden sehr große Kapillarkräfte möglich sind …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Kapillarität — Eigenschaft von Böden, Wasser im Porenraum anzusaugen. Die K. wird von den Porendurchmessern und der Porenraumverteilung bestimmt. Sand und Kies weisen nur eine geringe K. auf, während bei bindigen Böden sehr große Kapillarkräfte möglich sind …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.